Oldtimer Motocross Club Schweiz OMC   |   Impressum   |   Hinweis zu den Links   |   Satzung

ECMO Infos 19

ECMO Infos für 2019

Für die ECMO sind zwei Dinge sehr wichtig, Sicherheit und Vergnügen. Sicherheit für die Fahrer, aber auch

für die Zuschauer und Spass an den klassischen Rennen und Treffen mit Freunden aus ganz Europa.

Wir mögen Verletzungen nicht und versuchen sie in enger Zusammenarbeit mit den organisierenden

Vereinen so weit wie möglich zu vermeiden.

So kann es vorkommen, dass ein Verein an eine maximale Anzahl Fahrer in einem Rennen gebunden ist.

Die ist in der Regel an die örtlichen- oder Versicherungsvorschriften gebunden. Dies wird in Zukunft zunehmend

für die Sicherheit der Fall sein. Die ECMO unterstützt diese Entwicklung, die unseren wunderbaren Sport noch

sicherer und schöner machen kann. An den Rennen in Casale Monferrato (CEC-1) und Netolice (CEC-3) stehen

maximal 40 Fahrer und in Ramonchamp (CEC-2) maximal 37 Fahrer pro Kategorie am Start.

Die Fahrer, die sich für alle drei Rennen Einschreiben haben Priorität. Sobald das Maximum in einer Klasse erreicht ist,

wird die Einschreibung gestoppt! Ein akzeptierter Fahrer erhält eine Bestätigung mit seiner Startnummer und muss

diese beim Einschreiben dem Veranstalter vorweisen. Die Fahrerlisten werden rechtzeitig auf der ECMO Website publiziert.

Es ist also unmöglich, sich am Renntag in einer vollen Klasse anzumelden! Im Zweifelsfall entscheidet der ECMO-Vorstand,

in Absprache mit dem Landesvertreter.

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne neue Saison 2019

Vorstand der ECMO