Oldtimer Motocross Club Schweiz OMC   |   Impressum   |   Hinweis zu den Links   |   Satzung

Pokalvergabe 19

Es gab viele Pokale zu gewinnen.

Seit vielen Jahren liefert Anton Bartlome die schönen Pokale.

Jack Frei beim verlesen der Ranglisten.

SW Oldtimer Meister 2019, von links nach rechts: Pokalspenderin Doris Hartmann, 1. Rang Britt/ Wehrle, 2. Rang Läuppi/ Läuppi, 3. Rang Indergand/ Indergand (Vertreten durch P. Schadegg)

Pre 68 OMC Meister 2019, von links nach rechts: Pokalspender Hans Hartmann, 5. Rang J. Büsser, 4. Rang N. Senn, 3. Rang H.J. Traber, 2. Rang W. Senn, 1. Rang W. Mohr,

Pre 75 OMC Meister 2019, Pokalspender Motorex, von links nach rechts: 5. Rang D. Rohrer, 4. Rang Hr. Häfliger, 3. Rang D. Nüssli, 2. Rang J. Frei, 1. Rang R. Walther

Twin-Shock OMC Meister 2019, Pokalspender R. Peritz (fehlt), von links nach rechts: 5. Rang M. Beck, 4. Rang G. Krähenmann, 3. Rang P. Suter, 2. Rang W. Iten, 1. Rang B. Omlin

250er Meister 2019, Pokalspender Walter Schudel, von links nach rechts: 2. J. Wehrle, 3. P. Hälg, 4. R. Büsser, 5. A. Berner, 1. Rang J. Frei

Getriebe Separat Meister 2019, von links nach rechts: 2. Rang R. Künzler, Pokalspender Anton Bartlome, 1. Rang N. Senn (rechts), 3. Rang A. Solda (abwesend)

Gewinner Wanderpokal Memorial Walter Kalberer, Werner Mohr (rechts)

Andy Schneider verliest die Ranglisten.

30+ Cross de Nation Teilnehmer 2019, 5.Rang, D. Rohrer, T. Engeli, R. Peritz (abwesend), L. Peyer (abwesend)

50+ Cross de Nation Teilnehmer 2019, 8.Rang, J. Büsser, D. Nüssli, R. Vittori, B. Näpflin

60+ Cross de Nation Teilnehmer 2019, 8. Rang, J. Wehrle, H.J. Traber, R. Walther, B. Winiger

66+ Cross de Nation Teilnehmer 2019, 3. Rang, R. Künzler, W. Mohr, W. Senn, J. Frei

EM 30+ P. Suter, G. Glen

EM 50+ J. Büsser, B. Näpflin, R. Iberg

EM 60+ 8. Rang, J. Wehrle, R. Walther,H.J. Traber, B. Winiger

EM 66+J. Frei, W. Senn, R. Künzler

EM 72+N. Senn, W. Mohr

Unsere Fotografen-innen wurden ebenfalls mit einem Blumenstrauss verdankt. P. Gnepf, S. Wiedmer, E. Kunz (vertreten durch B. Winiger, B. Büchi